Familienfotos zu Hause: Homestory in der Pfalz

Für Familienfotos gibt es viele Möglichkeiten: Bei gutem Wetter finden sie meistens draußen statt, schönes Licht, ein bisschen Natur und ihr mit euren Liebsten. Das verspricht, gut zu werden. 🙂

Familienfotos zu Hause – da wo ihr euch wohlfühlt.

Doch gerade seit dem letzten Jahr setzen wir auch bei Familienfotos ganz viel auf homestories. Das bedeutet: Wir besuchen euch als Paar oder Familie zu Hause und begleiten euch da, wo ihr euch sicher am wohlsten fühlt. Das sieht man letztlich nicht nur auf den Fotos, ihr habt auch wertvolle Erinnerungen für die Ewigkeit. Echte Momente, die euren Familienalltag wiedergeben und auf die ihr auch in vielen Jahren zurückblicken und euch erinnern könnt, was sich vielleicht alles zu Hause geändert hat.

Wenn ich mir heute die Familienfotos anschaue, die damals in meinem Elternhaus aufgenommen wurden – am alten Küchentisch oder beim Spielen im Wohnzimmer, dann ist das Gefühl auch sofort wieder da. Als wäre es keine 25 Jahre her (oh man, ich fühle mich alt).

Genau so haben wir es also mit dieser wirklich ganz wundervollen, lieben und süßen Familie in der Nähe von Worms gemacht und wir hatten einen so schönen Nachmittag, dass es sich gar nicht nach Arbeit angefühlt hat. Die Vier haben einfach miteinander gekuschelt, gespielt, gesungen, gegessen und getobt. Und wir waren mittendrin und haben fotografiert. 😉

Vielleicht gefällt euch diese wetterfeste Variante ja ebenso und ihr habt Lust auf Familienfotos zu Hause – als homestory. Dann schreibt uns doch einfach eine Mail. Wir freuen uns auf euch! 🙂

Ihr wünscht euch auch Familienfotos zu Hause? Dann schreibt uns eine Mail!

maximFamilienfotos zu Hause: Homestory in der Pfalz